FANDOM


Symbol-StubDieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Spiral Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Kyo Shirodaira (jap. 城平 京, Shirodaira Kyō) ist ein japanischer Manga-Autor. Er verfasste unter anderem die Geschichte zu Spiral - Gefährliche Wahrheit. Shirodaira wurde am 15. Juni 1976 in der Präfektur Nara geboren und graduierte an der Städtischen Universität Ōsaka (大阪市立大学)[1].

VorliebenBearbeiten

Er hat, wie er in Band 7 zugibt, eine Vorliebe für Science-Fiction Geschichten, und freut sich, dass diese in Japan derzeit immer populärer werden. Aufgrund dieser Vorliebe gibt er auch manchen Kapiteln leicht abgewandelte Namen bekannter Sci-Fi-Geschichten. Beispielsweise wurde der Titel des 21. Kapitels "Gute Nacht, Süße!" an die Geschichte "Good Night, Sweethearts!" von James Tiptree junior angelehnt; der Titel des 18. Kapitels "Die kalte Gleichung" an Tom Godwins klassische SF-Geschichte "The Cold Equations" und der Titel des 20. Kapitels "Die einzig kluge Art" nach dem Kurzroman "The Only Neat To Do", ebenfalls von James Tiptree junior verfasst.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Werdegang von Kyo Shiradaira (japanisch)